23.03.2011

Umbruch im arabischen Raum

MdB Omid Nouripour in Bensheim - Donnerstag 24.03., 19 Uhr Hotel Felix

Die demokratischen Umwälzungen in Ägypten und Tunesien sind der Anfang einer Bewegung, die sich im ganzen arabischen Raum ausbreitet wie der aktuelle Aufstand im Jemen zeigt. Auch wenn die Katastrophe in Japan im Moment diese Ereignisse aus den Schlagzeilen verdrängt hat, sind die für uns von höchster Bedeutung. Ebenso der schreckliche Bürgerkrieg, den der Diktator Gaddafi gegen sein eigenes Volk führt, erklärt der Sprecher der Bensheimer Grünen, Wolfram Fendler.
Was sind die Ursachen für diese Entwicklung? Warum passiert dies gerade jetzt? Was fordern die Menschen auf den Straßen und wer wird dort künftig das Sagen haben? Wie wirken sich diese Konflikte auf andere Länder der Region aus? Und schließlich: Was bedeutet das für uns, welche Schlussfolgerungen muss der Westen daraus ziehen?
Was bewirkt die UN-Resolution und das militärische Eingreifen? Diese und weitere Fragen diskutiert Omid Nouripour. Als sicherheitspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen beschäftigt er sich intensiv mit der Region, die er bereits mehrfach bereist hat, und dem aktuellen Geschehen vor Ort.
Natürlich wird es auf der Veranstaltung darüber hinaus die Möglichkeit geben, aktuelle Entwicklungen, insbesondere der Nuklearkatastrophe in Japan und der atompolitischen Diskussion in der Bundesrepublik anzusprechen.

zurück

URL:http://www.gruene-bergstrasse.de/archiv/vergangene-jahre/das-jahr-2011/homepage-2011/expand/402928/nc/1/dn/1/