27.08.2013

Cem Özdemir zu Besuch in Bensheim

Cem Özdemir

Am 27. August war Cem zu Besuch in Bensheim. Im Kolpinghaus hielt er seinen Vortrag "Warum GRÜN wählen?" Im Anschluss hatten die BesucherInnen die Möglichkeit Fragen zu stellen, Antworten zu bekommen und zu diskutieren.

Hier der Bericht von Sabine S.:

Um 18.40 Uhr nahm ich meinen Platz ganz vorn ein, um viele Fotos von Cem Özdemir machen zu können. Mit einer kleinen Verspätung traf der sympathische Politiker im gut besuchten Saal des Kolpinghauses in Bensheim ein. Auffällig war für mich gleich, dass sehr viele junge Zuhörer anwesend waren. Cem hielt einen ausserordentlich interessanten Vortrag, der die politischen Ziele und das Parteiprogramm der Grünen sachlich und gut verständlich darlegte. Die immer wiederkehrenden Vergleiche der jetzigen Bundesregierung mit den Zielen der Grünen rundeten die Rede perfekt ab. Einige Punkte wurden vertieft und auch zum aktuellen Weltgeschehen gab es einiges zu sagen, wie z.B. zum Gasangriff in Syrien.

Cem hielt seine Rede auf einem gekonnten Niveau, hielt sich nicht zu lange an einem Thema fest und kam damit ausserordentlich sympathisch rüber.

Nach der Rede konnte man Fragen stellen, was auch gern angenommen wurde. So konnte Cem einige Punkte zum Programm der Grünen abarbeiten, Kritik annehmen und auch dazu Erklärungen abliefern. Er machte sich dazu Notizen und ging auf jede Frage sachlich und seriös ein.

Fazit: Meiner Meinung nach ein gelungener Abend mit einem authentisch wirkenden und sehr sympathischen Politiker. (Sabine S.)

Morgenweb am 30.08.2013: "Wie verbieten keine Burger"

Echo Online am 29.08.2013: Bundesvorsitzender der Grünen besucht Bensheim

Echo Online 29.08.2013: Schwäbisch als Amtssprache

Morgenweb am 29.08.2013: Keine Lust auf bucklige Verwandschaft

zurück

URL:http://www.gruene-bergstrasse.de/archiv/vergangene-jahre/das-jahr-2013/expand/499347/nc/1/dn/1/